Kölsche Spezialitäten auch in Hannover

Kölsche Spezialitäten aus dem Brauhaus 

Wer an Köln denkt, hat meist Begriffe wie 4711, Rhein und Karneval im Kopf. Die Stadt rund um den Dom hat aber auch kulinarisch viel zu bieten. Ob Halver Hahn, Rievkoche oder Himmel un Ääd: Kölsche Gaumenfreuden genießt man stilecht im Brauhaus. Dort wird neben deftigem Essen auch gleich die passende Bierspezialität gereicht – obergäriges Kölsch.

In der Domstadt gehören bodenständiges Essen, Kölsch und eine große Portion rheinische Lebensart zusammen. All das gibt es im Brauhaus. Hier geht es locker und heimelig zu. Der unvergleichliche Mix aus Tradition und Gemütlichkeit ist nicht nur bei Einheimischen gefragt. Auch für auswärtige Besucher sind die zahlreichen Brauhäuser eine willkommene Gelegenheit, ins bunte Stadtleben einzutauchen. Gesellig lässt sich bei Kölsch und rheinischen Spezialitäten zusammensitzen, sodass auch dem Uneingeweihten das kölsche Lebensgefühl schnell erfasst. Die stadttypische Küche wird in vielen Restaurants geboten, zum Erlebnis wird sie aber erst in einem der urigen Brauhäuser.

Herzhaft ohne Allüren: die kölsche Küche

Die kölsche Küche fällt nicht gerade durch Vielfalt auf, dafür punktet sie durch Bodenständigkeit. Auf dem Speiseplan steht vor allem Deftiges. Die einst als Armeleuteessen verschrienen Gerichte fallen heute unter die Rubrik kölsche Spezialitäten. Damals galt, aus den vorhandenen Zutaten kalorienreiche Mahlzeiten zu kochen. Wenn möglich, kamen vorrangig fetthaltige Nahrungsmittel in die Kochtöpfe. Die Küche hat sich jedoch zugunsten der Figur gewandelt und bietet selbst für Kalorienbewusste eine große Auswahl. Auch hochdekorierte Gourmetköche versuchen sich gelegentlich daran, den recht anspruchslosen Speisen einen neuen Stempel aufzudrücken. Doch raffinierte Zutatenlisten sind in einer Brauhausküche eher fehl am Platz, denn schließlich steht die altbewährte Küche im Fokus.

Kölsche Spezialitäten: Ein Halver Hahn ist kein halbes Hähnchen!

Durch den Kölner Dialekt erhielten Mahlzeiten im Laufe der Zeit interessante Eigennamen. Diese lassen sich nicht immer ins Hochdeutsche ableiten. Rievkoche sind Reibekuchen, Flönz bedeutet Blutwurst und bei Ähzezupp ist der Erbseneintopf gemeint. 

Eine der kölschen Spezialitäten ist ein Halver Hahn. Bei Unwissenden sorgt die Bezeichnung schnell für Verwunderung, da es sich nicht um Geflügel handelt. Genauer gesagt ist es eine Roggenbrötchenhälfte, die mit separat auf dem Teller angerichteter Butter sowie mit einer dicken Scheibe mittelalten Goudas serviert wird. Dazu gibt es scharfen Senf. Eigentlich ist der stadtbekannte Snack nur aufgrund seiner Namensgebung zur kultigen Spezialität geworden. Eine andere Variante ist Kölscher Kaviar. Hierbei gibt es zum Röggelchen – so heißt ein Roggenbrötchen in Köln – Flönz statt Käse.Himmel un Ääd ist eine vollwertige Mahlzeit. Das Gericht besteht aus einer gelungenen Kombination aus Äpfeln und gebratener Blutwurst. (Es war die Leibspeise von Konrad Adenauer) Als Begleiter kommen Kartoffelstampf und Röstzwiebel ins Spiel. Zwar wird Himmel un Ääd gerne mit Köln in Verbindung gebracht, eine regionale Spezialität ist das Gericht jedoch nicht. Auch im Ruhrgebiet sowie in der schlesischen Küche sind Variationen bekannt. Gleiches gilt für den Rheinischen Sauerbraten, der nicht nur in Kölner Brauhäusern auf die Teller kommt.

Kölsche Spezialitäten auch in Hannover?

Ja, die Firma Allerbest Catering Hannover bietet komplette kölsche oder rheinische Buffets an. Freunde dieser Speisenrichtung sowie in Hannover mittlerweile ansässige Exil Kölner können sicher sein hier originale Speisen zu bekommen, da der GF ein großer Fan dieser Speisen und vor allem auch der rheinischen Lebensfreude ist.
Ob komplett mit Getränken, auch ein Pittermännchen (10 Liter Kölsch im Fass) ist machbar, sowie Personal oder rein das Buffet ab 40 Personen im Partyservice Hannover Bereich, vieles ist möglich (auch ausserhalb von Karneval Veranstaltungen, sprechen Sie uns dazu gerne an. 
0511 – 600 48 48

      Blutwurst als Vesper    MettbrötchenRöggelchen mit Käse und Senf / Kölner Spezialität /Halve Hahn

Close up Gourmet German Cuisine on Frying Pan, Emphasizing Cooked Sausage, Meat and Potatoes on Kale Veggies, with Mustard on SideKölsch bier glas mit tautropfen

Cooked Eisbein (cured knuckle of pork) with sauerkrautorganic lifestyle rheinische blutwurst leberwurst sauerkraut süsser senf deko gurkeSauerbraten mit Rotkohl und Knödeln - Tellergericht auf weißer Tischdecke